Jo Kruse
Schlagzeugschule

Persönlich 


Seit über 30 Jahren bin ich nun vom Schlagzeug-Virus befallen und  werde ihn wohl auch nicht mehr loswerden...zum Glück! Die Faszination und Leidenschaft für Musik als Sprache der Emotionen, aber auch die Energie und physische Präsenz des Trommelns sind die Triebfedern, die mich immer wieder in Schwung bringen.
Diese Begeisterung mit anderen zu teilen und an meine Schüler weiterzugeben ist mir ein großes Anliegen und macht mir immer wieder große Freude! 

Musikalisch war ich nie festgelegt, von Rock, Pop, über Blues, Funk, Soul, Gospel, bis hin zu Bigband, Jazz, oder auch klassisches Orchesterschlagwerk und Marching Band war schon so ziemlich alles dabei. Vor allem die Arbeit als professioneller Musiker im Bereich Top40 war eine Schule für das ganze Schlagzeugerleben! 


Seit vielen Jahren arbeite ich schwerpunktmäßig als freiberuflicher Schlagzeuglehrer und habe auch hier als reiner Autodidakt immer auch eigenes Lehrmaterial und Konzepte entwickelt (u.a. Lehrposter "Rudiments").  Besonderes Interesse Im Rahmen meiner Unterrichtstätigkeiten, auch an den verschiedensten Musikschulen, war mir immer auch die Band- oder Ensemblearbeit. Gerade das Schlagzeug ist ein Instrument was den den Kontext mit anderen Instrumenten braucht. So habe ich mich in den letzten Jahren auch mit den anderen klassischen "Bandinstrumenten" wie Klavier, Bass und Gitarre beschäftigt. Daraus ist dann auch der eine oder andere eigene Song entstanden. Auch die Beschäftigung mit der Studiotechnik, dem Homerecording, und der Musikproduktion sind ein spannendes Tätigkeitsfeld, was ich in den nächsten Jahren noch weiter ausbauen möchte. Dies alles kommt letztlich auch immer meinem Unterricht, bzw. den Schülern zugute!